Index, Eröffnungsseite
Das Programm
Wir bieten Raum
Mal- und Kunsttherapie
Erziehung
Lernen lernen
EMUNA – Kulturraum – Bildungsraum – Gestaltungsraum
Halde 17, CH-8572 Guntershausen b. Berg TG
Telefon +41 (0)71 646 00 40, eMail: info@emuna.ch

Lernen lernen

Wir lernen mit Hand, Herz und Kopf, das ist eine alte Weisheit. Doch nicht alle Menschen nutzen beim Lernen all ihre Sinne gleich. Man unterscheidet grob drei Lerntypen: Auditive Menschen, die Dinge und Vorgänge vor allem übers Zuhören erfassen, visuelle, die übers Zuschauen lernen, und taktil-kinästhetische, die Dinge sinnlich über Berührung und Bewegung erfahren.

Entdecke deinen Lerntyp

Eine Lerntyp Werkstatt entwickelt nach F. Vester (für Erwachsene und Kinder - ab 9 Jahren.

Inhalt
Nach einer kurzen theoretischen Einführung bestimmen die Teilnehmer zu zweit den persönlichen Lerntyp. Es besteht auch die Möglichkeit, das Gedächtnis zu testen. In der abschliessenden Auswertung werden Fragen geklärt und die Teilnehmer erhalten erste Hinweise, worauf sie beim Lernen achten müssen.
Im weiterführenden Workshop «Lernen lernen» werden umfassende Informationen und Tipps zum Lernen vermittelt und geübt.

Kosten Fr. 50.– inkl. Material / Kinder Fr. 35.–

Daten siehe Programm.

Die besten Lernstrategien

Während eines Workshops erfahren die Teilnehmer, wie sie besser lernen und das Gelernte behalten können. Sie entdecken die Bedeutung der linken und rechten Hirnhälfte und der verschiedenen Sinne für ihr Lernen. Weitere Themen sind Lernblockaden, die sieben Intelligenzen und das Mind-Mapping. Der Workshop ist nach den neusten Erkenntnissen der Lernforschung aufgebaut. Alle Sinne werden angesprochen und Lernstrategien praktisch angewendet.

Workshop für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Beide Workshops werden auch mit Schulklassen durchgeführt.

Schriftliche Unterlagen werden abgegeben und weiterführende Literatur aufgelegt.

Kosten Fr. 50.– (Fr. 35.– Jugendliche)

Seminar Schulerfolg: Eltern als Lernbegleiter und Coach

Wie Kinder lernen wird bereits in den ersten Schuljahren festgelegt. Eltern spielen dabei eine erhebliche Rolle und können ihre Kinder massgebliche unterstützen.
Lernen ist zwar ein spannender Prozess, aber auch ein komplexes Thema. Lernwillige Kids, die Freude beim Lernen haben, fallen nicht einfach vom Himmel. Lernfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Motivation sind Voraussetzungen, die mit verschiedenen Strategien unterstützt und gefördert werden können. Auf dem Weg zum Erwachsensein können Eltern ihre Kinder erfolgreich begleiten. Dabei gibt es wesentliche Merkmale zu beachten, damit dies gelingt.

Inhalt des Seminars
Sie lernen die wesentlichen Merkmale kennen, damit Schulerfolg gelingt. Sie erstellen Pläne zur konkreten Umsetzung im Alltag. Sie erhalten Tipps, wie Sie Ihr Kind in bestimmten Bereichen sinnvoll fördern können.
Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Primarschulalter

Leitung:
Maya Bleiker, Lehrerin igf, Liz. Erziehungstrainerin und -Beraterin Triple P, dipl. Mal- und Kunsttherapeutin APK

Daten siehe Programm

Ort:
Emuna, Halde 17, 8572 Guntershausen b. Berg TG

Anmeldung unter
071 646 00 40, 079 420 21 60, info@emuna.ch

 

So finden Sie uns
Unser Leitbild
Maya Bleiker